Treffpunkt Adler

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Presse-Informationen zur Allgäuer Freilichtbühne

Artus!

8. Juni bis 18. August 2019

Hintergrund

Das Altusrieder Freilichtspiel blickt auf eine 140 Jahre alte Tradition zurück. Stets den Freiheitskampf im Blick, zeigt Altusried Helden der Geschichte.

Im Jahr 2019 wird die Legende um den sagenumwobenen "König Artus" von Britannien aufgeführt. Das traditionelle Freilichtspiel wird allein unter Beteiligung von Altusriedern aufgeführt, unterstützt von einem professionellen Regieteam.

Gleichzeitig erwartet die Freilichtbühne seit der Fertigstellung des großen Tribünendachs vor dann genau 20 Jahren ihren millionsten Besucher.

 

Hier gibt es die kompakte Pressemappe zum Download.

Künstlerisches Leitungsteam

Ensemble, Orchester und Helfer rund um die Bühne bestehen beim Altusrieder Freilichtspiel traditionell nur aus Altusriederinnen und Altusriedern. Darüber hinaus aber verstärken wir uns mit der professionellen künstlerischen Expertise von erfahrenen "Theaterleuten".

Bei Artus! haben wir ein interessantes Team zusammenstellen können, das dem Stück mit seinem Anspruch, seinem künsterlischen Stil eine eigene neue Note verpassen wird.

Regie: Jana Vetten

Autor: Christian Schönfelder

Bühnenbild: Sebastian Eckl

Kostümbild: Eugenia Leis

Komposition: Cornelius Borgolte

Orchesterleitung: Gertrud Hiemer-Haslach

Kampf-Choreografie: Till Frühwald

Choreografie: Sanja Tropp-Frühwald

Regieassistenz: Veronika Blumrich

Kostümbild-Assistenz: Pauline Wagner, Sofia Falsone

Weitere Informationen